M.Sc. Paul Schünemann

Foto von Paul Schünemann

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Büro:
Universität Rostock
Stiftungslehrstuhl für Windenergietechnik
Stelzengang - Raum 132
Joachim-Jungius-Str. 9
18059 Rostock

Tel.:      +49 381 / 498 - 9575
Email:
   paul.schuenemann(at)uni-rostock.de

Sprechzeiten: jederzeit nach vorheriger Absprache (Email, Telefon)

Das Forschungsgebiet von Paul Schünemann ist die Lastsimulation von Windenergieanlagen. Hierbei untersucht er den Einfluss von schwimmenden Gründungsstrukturen auf die Lasten von Windenergieanlagen und trägt zur Entwicklung von Erweiterungen für aktuelle Softwaretools bei.
Außerdem ist Paul Schünemann in der Lehre tätig und betreut dort die Übungen in den Modulen "Moderne Windenergieanlagen - Modern Wind Turbines" und "Simulation von Windenergieanlagen - Einführung und praktische Anwendung".

Wissenschaftlicher Werdegang
seit 11/2015 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Stiftungslehrstuhl für Windenergietechnik, Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik, Universität Rostock
10/2012 - 09/2015 Masterstudium Maschinenbau, Universität Rostock
(Vertiefungsrichtungen: Strukturmechanik und Mechatronik);

Auszeichung: Theodor-Mackling Preis der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik im Jahre 2015 für besondere Leistungen im Master-Studiengang "Maschinenbau" an der Fakultät für Maschinenbau und Schiffstechnik der Universität Rostock
10/2009 - 11/2012 Bachelorstudium Maschinenbau, Universität Rostock;

Auszeichnung: Beststudent des Jahres 2011 der Universität Rostock im Studiengang Maschinenbau, Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern
Publikationen

Die aktuelle Liste der Publikationen von M.Sc. Paul Schünemann finden Sie bei ORCID®: https://orcid.org/0000-0003-3578-3597